So erreichen Sie uns
Anreise mit dem Auto:
Die Ferienregion Hochkönig - Maria Alm ist rasch und sicher während des gesamten Jahres zu erreichen. Nützen Sie die Möglichkeit der Anreise, ohne eine österreichische Autobahnvignette bezahlen zu müssen.
Aus Richtung München (ohne Vignette):
Auf der deutschen Autobahn A9 fahren Sie von München weiter Richtung Salzburg bis zum Autobahn-Dreieck Inntal. Fahren Sie nun weiter Richtung Innsbruck/Kufstein, bis zur Ausfahrt Niederndorf/ Oberaudorf. Von dort geht es weiter über Kössen und Erpfendorf nach Lofer und nach der ersten Ausfahrt im Kreisverkehr Richtung Saalfelden, dort am ersten Kreisverkehr links nach Maria Alm. Variante II : Am Inntal - Dreieck weiter Richtung Salzburg bis zur Ausfahrt Siegsdorf/Inzell, über Inzell und Schneizelreuth geht es dann nach Lofer und am Ende des Ortes im Kreisverkehr die letzte Ausfahrt Richtung Saalfelden und weiter wie bereits oben beschrieben.


Aus Richtung Wien:
Auf der Autobahn A1 von Wien über Linz bis Salzburg. Wechseln auf die A10 Richtung Bischofshofen. Ausfahrt Bischofshofen, weiter Richtung St. Johann und Zell am See. Weiter nach Saalfelden, im Kreisverkehr links abbiegen nach Maria Alm.
Aus Richtung Graz:
Auf der Autobahn A9 bis zur Ausfahrt 69/Selzthal. Weiter auf der B320 Ennstal-Bundesstraße Richtung Schladming/Liezen/Radstadt. Im Kreisverkehr die dritte Ausfahrt B320/Gesäusestraße Richtung Salzburg/Schladming nehmen. Weiter auf der B99/E651 Katschberg-Bundesstraße. Auf die Autobahn A10 über die Auffahrt Salzburg/Eben. Auf der A10 weiter bis Ausfahrt Knoten Pongau, weiter auf der B311 Pinzgauer Bundesstraße Richtung St. Johann i. Pongau/Zell am See. Ausfahrt Richtung B159/B164 Hochkönig Bundesstraße, weiter bis Maria Alm.